Ihr Warenkorb
keine Produkte
Gründung:
Die Firma bikespeed wurde im Juli 2007 als Einzelunternehmung gegründet und im Juni 2011 in eine GmbH umgewandelt. Im Oktober 2013 beteiligte sich Tempo-Sport, Thalwil, an der Firma bikespeed.ch. Die beiden Firmen nützen Synergien und bündeln ihre Kräfte gemeinsam. Tempo-Sport im Fachgeschäft in Thalwil, bikespeed.ch im Internet. Die bisherigen Onlineshops von Tempo-Sport haben sich mit bikespeed.ch zusammengeschlossen.

Die Unternehmung ist mit genügend Kapital ausgestattet. Die Lieferanten werden sofort bei Bestellung per LSV bezahlt. Einerseits profitieren wir so von zusätzlichen Rabatten, welche wir weitergeben können, andererseits gehen Sie als Kunde kein Risiko ein, dass Ihre bestellte und bezahlte Ware nicht geliefert wird. Es ist uns bewusst, dass es sich bei den Produkten, welche bei uns angeboten werden, in der Mehrzahl nicht um "Schnäppchen" handelt. Wir versichern Ihnen aber eine korrekte und problemlose Abwicklung Ihres Kaufes für den Sie schlussendlich auch viel Geld bezahlen.

Die Personen hinter bikespeed.ch GmbH:
Stefan Häberli, Jahrgang 1970. Radrennfahren ist schon lange sein Hobby. Er verbringt mehrere tausend Kilometer jährlich auf dem Rennvelo. Seine Leidenschaft gilt insbesondere dem Material. Kaum einer kennt sich so gut aus, wenn es um Laufräder, Lenker usw. geht. Stefan Häberli ist zuständig für das Produktesortiment. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen wird das Produktesortiment zusammengestellt. Geführt wird die bikespeed.ch GmbH durch Esther Häberli. Sie erledigt die gesamte Administration, wickelt die Bestellungen ab und führt die Buchhaltung. Dem Verwaltungsrat gehören an: Stefan und Esther Häberli (bikespeed.ch), Marcel Kamm, René Kuster und Max Wissmann (Tempo-Sport).

Philosophie:
Tempo-Sport in Thalwil - das führende Fachgeschäft für Triathlon, Velo, Laufsport und Schwimmen -  bikespeed.ch, einer der führenden Schweizer Sport-Onlineshops. Unter dem etablierten Namen bikespeed.ch führen die beiden Partner den ersten Schweizer Onlineshop mit Service: Hier finden die Ausdauersportler nicht nur eine riesige Auswahl an qualitativ hochstehenden Produkten zu konkurrenzfähigen Preisen sondern auch eine grosse Palette an Dienstleistungen. Damit werden die Vorteile der Onlinewelt mit der Beratung und dem Service zusammengebracht, welche im Fachgeschäft von Tempo-Sport den Kunden offenstehen.

Die Vorteile beider Welten vereint
Das Einkaufsverhalten hat sich gerade bei Sportlern in den letzten Jahren deutlich verändert. Der Onlinekanal hat stark an Bedeutung gewonnen, während Einkäufe im Fachgeschäft vor allem wegen den Dienstleistungen und der Beratung getätigt werden. Wer online einkauft, musste bisher aber auf Beratung und Service weitestgehend verzichten. Dies haben Tempo-Sport und bikespeed.ch zum Anlass genommen, ein neues Konzept im Onlinebereich umzusetzen: „Wir möchten unseren Kunden das Beste aus beiden Einkaufswelten bieten: Das Einkaufen zuhause rund um die Uhr mit guten Preisen und grosser Auswahl sowie die Beratung und Dienstleistung eines Fachgeschäfts“, sagt Stefan Häberli von bikespeed.ch zu den Beweggründen für den neuen Onlineshop. Wer bei bikespeed.ch einkauft, hat mit Tempo-Sport ein reales Fachgeschäft als Partner zur Seite. Die Onlinekunden stehen mit ihren im Internet erworbenen Produkten nicht mehr alleine da. Sie können gleich online die Dienstleistungen dazu erwerben: Sei es die Montage der im Internet gekauften Teile, ein Service für das Velo, die Montage und perfekte Einstellung des Velocomputers bis hin zu einer professionellen Sitzpositionsanalyse.

Auch wird kein Onlinekunde schräg angeschaut, wenn er mit seiner Internetware bei Tempo-Sport vorbeikommt. „Viele Fachgeschäfte haben eine regelrechte Hassliebe zu Onlinekunden entwickelt. Wir sehen das anders: Wer bei bikespeed.ch online kauft, ist bei uns für Service und Dienstleistungen herzlich willkommen. Auf bikespeed.ch können unsere Kunden sogar die entsprechenden Dienstleistungen erwerben und gleich bei uns im Geschäft vorbeikommen. Ein einmaliges Konzept, das uns auch von anderen Onlineshops deutlich abhebt“, so René Kuster von Tempo-Sport. Die Kunden können bei bikespeed.ch auf einen Partner mit Sitz und Lager in der Schweiz zählen. Ein Vorteil gegenüber vielen ausländischen Onlineshops, denn damit fallen Zollformalitäten, Mehrwertsteuerfragen, hohe Lieferpreise und bisweilen lange Lieferzeiten weg. Mit der Stiftung TRANSfair in Thun konnte ein Logistikpartner gefunden werden, der auch sozial Benachteiligten eine Chance gibt. Zudem kennen die Macher von bikespeed.ch den Schweizer Markt und die Bedürfnisse der Schweizer Kunden bestens und stehen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Auswahl und vor allem die Qualität von Produkten und Dienstleistungen entsprechen den anspruchsvollen Erwartungen der Schweizer Kundschaft.

Dienstleistungen:
Wir ermöglichen Dir das bequeme Einkaufen von zu Hause aus. Viele Komponenten setzen heutzutage allerdings die Montage mit speziellem Werkzeug und mit speziellem Know-how voraus. Hier lassen wir Dich auch nach dem Kauf nicht im Stich. Wir führen ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen, welche über den Onlineshop erworben werden können. Alle Dienstleistungen werden von Tempo-Sport in Thalwil ausgeführt. Für Dich bedeutet dies: Du erwirbst ein Sorglos-Paket und hast einen kompetenten Ansprechpartner.